1.0 Fusion Festival - Content 2022 fusion22 5 2022-06-29 2022-07-03 0:30 2022-06-29T20:30:00+02:00 20:30 1:00 Content fusion22-10338-inglourious_jews_rache_und_andere_formen_juedischen_empowerments CC BY-SA 4.0 false Inglourious Jews. Rache und andere Formen jüdischen Empowerments de Talk Bezugnehmend auf die Ausstellung “Rache. Geschichte und Fantasie” im jüdischen Museum Frankfurt am Main (seit März 2022) verhandeln Max und Benny aktuelle Formen jüdischen Empowerments: Von den Radikalen Jüdischen Kulturtagen zu den Tagen der Jüdisch-Muslimischen Leitkultur, von der Rache zur European Union of Jewish Students. Etwas ist in Bewegung geraten. Nehmt euch in Acht! (mit Filmausschnitten von Moritz Richard Schmidt) Referring to the exhibition “Revenge. History and Fantasy” at the Jewish Museum Frankfurt am Main (since March 2022), Benni and Max negotiate current forms of Jewish empowerment: from the Radical Jewish Culture Days to the Days of Jewish-Muslim Guiding Culture, from Revenge to the European Union of Jewish Students: something is moving. Watch out! (film by Moritz Richard Schmidt) Language: DE Translation: EN Recording: Yes Max Czollek Benjamin Fischer 2022-06-29T22:00:00+02:00 22:00 1:00 Content fusion22-10720-no_future_oder_geht_da_noch_was CC BY-SA 4.0 false No Future - Oder geht da noch was? de Talk Wie repariert mensch einen Planeten? Pandemie, Umweltkatastrophe, Krieg, Autokratien und Populismus: Geht alles den Bach runter? Was bringt die Zukunft? Wie doch noch alles gut werden kann, was es mit dir & mir zu tun hat und warum wir uns täuschen, wenn wir heute auf die Welt schauen… Steini macht mit uns eine Reise in eine mögliche Zukunft, entführt uns in gesellschaftliche, soziale und technische Utopien und fragt, wie wir es doch noch schaffen können, dass nicht alles zum Teufel geht. How to repair a planet? Pandemics, climate disaster, wars. Everywhere autocracy and popuslism. How is the future? Is everything breaking down? How can we make another future real? Steini shows us how we deceive ourselves when we are perceiving the world today and shares a social, societal and technical utopia. He invites us to a journey in a possible future, where everything gonna be alright – and how we can join. Language: DE Translation: EN Recording: Yes Steini 2022-06-29T17:00:00+02:00 17:00 1:00 Content fusion22-10051-regenwald_pandemie_forest_is_shouting_loud_virus_is_hopping_out CC BY-SA 4.0 false Regenwald & Pandemie - Forest is shouting loud: Virus is hopping out! de Talk In der Diskussion um Ursprung und Umgang mit dem Corona-Virus wird über alles mögliche gesprochen, nur die wirkliche Ursache wird meist unterschlagen: die Zerstörung der Regenwälder und das Verhältnis Wildtier-Mensch. Je mehr Regenwald wir zerstören, umso eher kommt es zu einer Übertragung von Zoonosen auf die Menschen und andere Tiere. Ibu Marianne von Rettet den Regenwald nimmt uns mit auf eine Reise durch Wälder und globale Zusammenhänge - und gibt uns trotz allem Realismus auch Hoffnung. When we talk about origin and handling of corona-virus we often forget the real reason: the worldwide destruction of the rainforests and the relation of humans and wild animals. The more rainforest we destroy, the more likely are zoonotic deseases of human and other animals. Ibu Marianne invites us to a journey through forests and global interrelations – and despite all realism she still gives hope. Language: DE Translation: EN Recording: Yes Ibu Marianne Rettet den Regenwald 2022-06-29T18:30:00+02:00 18:30 1:30 Content fusion22-10340-was_tun_wenn_tod_let_s_talk_about_death_baby CC BY-SA 4.0 false Was tun, wenn Tod? Let's talk about death, baby de Workshop Der Tod. DAS Tabuthema schlechthin. Trotzdem: wir alle werden sterben. Gerade jetzt, in Zeiten von Pandemie, Krieg und Flucht ist dieses Thema präsenter denn je. Doch die Distanz zu Tod und Trauer ist groß. Darum lasst uns gemeinsam in einer achtsamen und tabufreien Atmosphäre über den Umgang mit dem Unausweichlichen sinnieren. Die Workshopleiterin klärt dabei rund um das Thema Sterben und Bestatten auf. Death. THE taboo subject par excellence. Nevertheless: we will all die. Especially now, in times of pandemics, war and flight, this topic is more present than ever. But the distance between death and mourning is great. Therefore, let us reflect together in a mindful and taboo-free atmosphere on how to deal with the inevitable. The workshop leader will inform you about the topic of dying and burial. Language: DE Translation: EN Recording: Yes Mate 2022-06-30T18:00:00+02:00 18:00 1:00 Content fusion22-10308-10_jahre_rojava CC BY-SA 4.0 false 10 Jahre Rojava de Talk Fast auf den Tag genau vor zehn Jahren wurde Kobanê friedlich übernommen und hat in der Region Rojava einen utopischen Prozess in Gang gesetzt: Minderheitenrechte, Gleichberechtigung und Demokratie leiten das Handeln in einer konföderalen und autonomen Selbstverwaltung. Welche Bilanz können wir heute ziehen? Welche Zukunft hat das Modell Rojava in einer ruhelosen Region? Wie muss unsere Solidarität, auch angesichts aktueller Bombardierungen in Nordsyrien, heute aussehen? Almost ten years ago to the day, Kobanê was peacefully taken over, which set an utopian process in motion in the Rojava region: minority rights, equality and democracy guide the action in a confederal and autonomous self-government. What conclusions can we draw today? What future does the Rojava model have in a restless region? What must our solidarity look like today? Language: DE Translation: EN Recording: Yes Anita Starosta Kerem Schamberger Cenî - Kurdisches Frauenbüro 2022-06-30T15:00:00+02:00 15:00 1:00 Content fusion22-10336-abolish_frontex_ueber_die_vorverlagerung_der_europaeischen_aussengrenze_weitab_der_festung_europa CC BY-SA 4.0 false Abolish Frontex - Über die Vorverlagerung der europäischen Außengrenze weitab der Festung Europa Talk Was macht Frontex in Nord- und Westafrika? Die beiden Referenten legen die illegalen und dokumentierten Missionen (neben den Abschiebe- und Rückführungsmaßnahmen aus der EU) von Frontex offen – ob die Luftaufklärung an der senegalesischen Küste oder die Einrichtung eines geheimdienstähnlichen Netzwerks zur Migrationskontrolle und weiteren Verbrechen - Mit ihrem Input appellieren die Beiden an unser aktivistisches Herz, uns spätestens nach dem Talk aktiv für die Abschaffung der sog. Agentur einzusetzen! What is Frontex doing in North and West Africa? The two speakers disclose the illegal and documented missions (in addition to the deportation and repatriation measures from the EU) of Frontex - whether the aerial reconnaissance on the Senegalese coast or the establishment of an intelligence-like network for migration control and other crimes - the two appeal with their input to our activist hearts to actively engage us in the campaign for the abolition of the so-called agency, after the talk at the latest! Language: EN Translation: DE Recording: Yes Azizou Chehou Alarme Phone Sahara Matthias Monroy CILIP/Bürgerrechte & Polizei 2022-06-30T21:30:00+02:00 21:30 0:45 Content fusion22-10503-care_work_care_play CC BY-SA 4.0 true Care Work - Care Play en Workshop Ein neues und nachhaltiges System, das sich um DIE kümmert, die sich kümmern – JETZT! Lo Moran entwickelt aus eigenen intensiven Erfahrungen als Pflegekraft (in den USA während der Pandemie) einen vielschichtigen, aktivierenden und spielerischen Workshop, der Raum zum Austausch & zur Vernetzung bietet. Es soll Raum geben zum Nachdenken über Möglichkeiten alternative Pflegenetz-werke zu entwickeln, die bestehende Verhältnisse untergraben; z.B. dadurch, dass sie die Arbeit unter den aktuellen Bedingungen ablehnen. A new and sustainable system that cares about those who care – NOW! Based on the intense experience being an essential care worker (in USA during the pandemic) Lo Moran created an attentional, activistic and playful workshop. They want to connect and share strategies for creating networks of care that subvert systems and refuse labor under current conditions. How can we better value, support and bring play into situations where care is needed? Language: EN Translation: DE Recording: No Lo Moran 2022-06-30T13:00:00+02:00 13:00 1:30 Content fusion22-10334-global_health_climate_and_justice_climate_action_is_health_protection CC BY-SA 4.0 false Global Health, Climate and Justice - Climate action is health protection de Workshop Klima, Gesundheit und Gerechtigkeit – ein gewichtiger Dreiklang, ein elementarer Zusammenhang, den wir euch mit diesem Workshop präsentieren. Kluge Klimapolitik bedeutet nicht Verzicht, sondern Zugewinn an Lebensqualität und Gesundheit. Nicht nur das Wissen, sondern vor allem ein Verständnis für diegesellschaftlich benötigte Transformation wird vermittelt - Ohnmacht vs. Selbstwirksamkeit ergründet und eröffnet, wie jede*r selbst zum Change-Agent werden kann. Climate, health and justice - an important triad, an elementary connection that we present to you in this workshop.Smart climate policy does not mean renunciation, but a gain in quality of life that brings health with it. Not only knowledge, but above all an understanding of the socially necessary transformation will be conveyed - powerlessness vs. self-efficacy explores and shows how everyone can become a change agent themselves. Language: DE Translation: EN Recording: Yes Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit 2022-06-30T23:00:00+02:00 23:00 0:59 Content fusion22-10982-klub_fjutscha_we_are_an_image_from_the_future CC BY-SA 4.0 true Klub Fjutscha: "We are an image from the future" de Film Wie wollen wir neu auf dem Dancefloor zusammenkommen? Welche Zukunftsvisionen erfordert die Pandemie? Der Film schaut mit einem ungeschminkten Blick auf die Ästhetik und soziale Kraft der Clubkultur, zeigt ungehörte und einzigartige Persönlichkeiten, die den Underground von Berlins Clubszene prägen. Anschließende Diskussion mit den Filmemacher*innen, nicht nur über den Film, sondern über unsere gemeinsame Vision vom Feiern! How do we want to come together on the dance floor? Now and in the future? This short film gives an unvarnished insight into the aesthetics and social power of club culture. We meet unheard and unique personalities shaping Berlin’s underground club scene and see new forms of artistic practice, reflections and visions for the future that the pandemic has called for. Followed by a discussion around our vision of club culture, together with the filmmakers. Language: DE + EN Recording: No Katharin Ahrend Jascha Müller-Guthof 2022-06-30T19:30:00+02:00 19:30 1:30 Content fusion22-11437-kriegsoekologie_rechte_invisiernahmen_der_klimagerechtigkeitsbewegung CC BY-SA 4.0 true Kriegsökologie - Rechte Invisiernahmen der Klimagerechtigkeitsbewegung de Talk In diesem Vortrag geht es um rechte Aktionen und Kampagnen, die eine Gefahr für die Klima- und Ökologiebewegung sind. Wir sehen Beispiele für Gewalt gegen Aktivisti, Versuche der Eroberung von politischem Terrain und eine potenziell an Einfluss gewinnende neue Generation von Ökofaschist:innen. This talk is about right-wing actions and campaigns that are a threat to the climate and ecology movement. We will look at examples of violence against activists, attempts to conquer political terrain, and a potentially influential new generation of eco-fascists. Language: DE Translation: EN Recording: YES Arne Vogelgesang 2022-06-30T09:00:00+02:00 09:00 1:30 Content fusion22-10967-mobility_flow CC BY-SA 4.0 true Mobility Flow de Workshop Mobility Flow ist ein Mix aus Yoga, Thai Chi, Wing-Tsun, slawischen Heilübungen und bestimmt noch ein paar anderen Sachen, wir sagen einfach Gesundheitsgymnastik dazu! Heute morgen könnt ihr euch Aufwärmen, Durchbewegen, gesunde Kraftübungen machen und richtig in den Flow kommen: auf dem Boden liegend, im Vierfüßlerstand, beim Krieger*innen-Flow oder bei Animal-Walks. Ein guter Start, finden wir! Mobility Flow is a mix of Yoga, Thai Chi, Wing-Tsun, Slavic healing exercises, and certainly a few other things, we just call it health gymnastics! You can start the morning with a warm-up, mobilisation of your whole body, power exercises and flows: warrior-flow, animal walks and more. Bring your body and your mind, no knowledge needed. Language: DE Recording: No marKo 2022-06-30T16:30:00+02:00 16:30 0:45 Content fusion22-10335-people_on_the_move_the_eu_border_regime_a_panel_from_non_european_perspectives CC BY-SA 4.0 false PEOPLE ON THE MOVE The EU border regime - a panel from non-european perspectives en Talk Was ist eigentlich das Alarm Phone? Wie geht es Frauen und Mädchen beim Überqueren der Grenzen? Warum konzentrieren wir uns auf die Seenotrettung und nicht darauf, die Grenzen zu öffnen und die Überfahrt übers Mittelmeer unnötig zu machen? Und warum kennen wir immer nur die weißen, europäischen Seenotretter*innen? Drei Aktivist*innen stellen diese Fragen aus einer nicht-europäischen Perspektive. Moderation von Yaßoura aus der conTent-Crew 3 activists, non-european, border experiences: Nahid speaks about the impact of borders on her and women on the move in general. Hela from Tunisia is part of the Alarm Phone. Her perspective shows the hypocracy of EU agreements and visa processes, which create the necessity for sea rescue in the first place. Jihed is a Tunisian sea rescuer living in Italy. He critically reflects on the pitfalls of white saviorism and criminalisation. Language: EN Translation: DE Recording: Yes Nahid Hela Jihed 2022-06-30T11:00:00+02:00 11:00 1:30 Content fusion22-10721-tango_on_socks CC BY-SA 4.0 true Tango on Socks en Workshop Schon in seinen Ursprüngen hat Tango Fremde zusammengebracht, unabhängig von Klasse, Herkunft, Geschlecht und sexueller Orientierung. Vanessa Van ist wieder bei uns im Zelt – dieses Mal auf Socken und mit neuem Partner* und entführt uns wieder, jedoch ganz neu - in die Welt des Tango Rouge Berlin! Had enough of social distancing? Get into tango – an Argentinian dance that, from its very beginning, has brought together strangers regardless of their class, race, gender identity or sexual orientation. In our workshop, we will show you some basics to find a consent-based and enjoyable con- nection and do the first moves together. No partner or experience needed, just bring socks to turn comfortably. Language: EN Recording: No Vanessa Van Ahmad Katlesh 2022-07-01T20:00:00+02:00 20:00 1:15 Content fusion22-10235-egal_wo_spanner_abschalten CC BY-SA 4.0 true #EGAL WO - Spanner abschalten! de Talk Die Fusion steht für eine Parallelgesellschaft: wie können wir ein besseres Miteinander schaffen? Doch an 5 Tagen im Jahr können wir die realen Umstände der Welt nicht komplett auslöschen. Und so kam es 2019 auch bei uns zu Vorfällen, die Fusionist*innen angegriffen und verletzt haben: Heimliche Duschvideos landeten auf diversen Pornoplattformen. Wir stellen uns dagegen - auf dem Gelände und auch darüber hinaus! Unsere Kampagne #egalwo kämpft dafür, dass unfreiwillig aufgenommene Nacktbilder oder Videos in Deutschland nicht mehr straffrei bleiben. Die Initiator*innen von #NotYourPorn organisieren sich auf internationaler Ebene, um Pornoplattformen global zu regulieren - denn diese sind der Hauptverteilungsort solcher Aufnahmen. Und denen wollen wir ins Handwerk pfuschen! Secret shower and toilet videos at festivals that end up on porn platforms? Even from Fusion Festival? Wtf?! What's wrong with our society? And why are there no laws against it? Petitions like #notyourporn have brought these legal loopholes into focus on an inter-national level. Kulturkosmos now brings also #EGAL WO – Spanner abschalten! into being. Together with representatives of both petitions and other experts we want to discuss these issues in order to disturb these practices! Language: DE Translation: EN Recording: No Anna Nackt (#notyourporn) Julia Hogertz (Medienanwältin) Andrea (Kulturkosmos) Awareness-Crew Kathrin Schmidt (Mod.) 2022-07-01T09:00:00+02:00 09:00 1:30 Content fusion22-10032-5rhythms CC BY-SA 4.0 true 5Rhythms de Workshop 5Rhythms® ist eine Bewegungspraxis, die Menschen raus aus dem Kopf und rein in die Füße bringt. Flowing, Staccato, Chaos, Lyrical und Stillness. Hintereinander getanzt ergeben sie eine energetische Welle. Wir folgen der Welle, die den Körper einlädt, sich in verschiedenen Mustern, Verfassungen, Niveaus und Energien zu bewegen. Wir freuen uns, dass Marika bei uns ist! 5Rythms® is a movement practice that gets people out of their heads and into their feet. Flowing, Staccato, Chaos, Lyrical and Stillness. Danced one after the other, they create an energetic wave. We follow the wave, which invites the body to move in different patterns, frames, levels and energies. Marika is sharing her wis-dom of dance with us. Language: DE Recording: No Marika Heinemann 2022-07-01T15:00:00+02:00 15:00 1:30 Content fusion22-11442-ask_me_anything_zwei_sexworker_innen CC BY-SA 4.0 true Ask Me Anything: Zwei Sexworker*innen de Talk Zwei politisch engagierte Sexworker*innen stehen Rede und Antwort, nicht nur zum Thema Sexarbeit. Two politically engaged sex workers will answer questions, not only on the topic of sex work. Language: DE Translation: EN Recording: NO tori & friend 2022-07-01T17:00:00+02:00 17:00 1:00 Content fusion22-10806-let_s_play_homos_willkommen_in_der_welt_der_menschenbilder CC BY-SA 4.0 false Let's play, Homos*! Willkommen in der Welt der Menschenbilder de Workshop Moment mal... Homo* - WTF?! Homo – hŏmō [ˈhɔmoː] ist das lateinische Wort für „Mensch“ und wird mit einem Adjektiv kombiniert, wie bspw. Homo oeconomicus, Homo deus oder Homo faber, zu einem sogenannten „Menschenbild“ und damit zu dem, wie wir die Welt – implizit oder explizit – wahrnehmen. Mächtig also. Und was ist er für Dich/ für Uns/ für Alle? Join in and find out in dem interaktiven Spiel in 3 Phasen. Wait a second... *Homo - WTF?! Homo - hŏmō [ˈhɔmoː] is the Latin for “human being” and in combination with an adjective, such as Homoeconomicus, Homo deus, or Homo faber, it forms a so-called “human image” and thus how we perceive the world - implicitly or explicitly. Powerful, right? So what does it mean for you/ for us/ for all? Join in and find out in this interactive game with 3 phases. Language: DE Recording: Yes Simone Orgel Karolina Capossa 2022-07-01T13:00:00+02:00 13:00 1:30 Content fusion22-10341-nsu_tribunal_geschichte_und_zukunft_antirassistischer_kaempfe CC BY-SA 4.0 false NSU-Tribunal - Geschichte und Zukunft antirassistischer Kämpfe de Workshop Lasst uns zusammen auf interaktive Zeitreise vom Gestern ins Morgen gehen. Wir blicken auf die Erfolge, aber auch Brüche und Konflikte antirassistischer Zusammenhänge der letzten Jahrzehnte, auf die 4 NSU-Tri-bunale und die Organisationsformen der Betroffenen des rechten Terrors in Halle und Hanau. Dabei beschäftigt uns die Frage „Wer ist eigentlich weiß in der postmigrantischen Gesellschaft?“, das Verhältnis von Rassismus und Antisemitismus und solidarische Verbindungen zwischen unterschiedlichen Kämpfen. Let’s go on an interactive journey through time from yesterday to tomorrow. We look back at successes, but also at the fractures and conflicts of anti-racist organisation in the past decades, at the 4 NSU tribunals and the organisation of those affected by right-wing terror in Halle and Hanau. We will discuss the question “Who is actually white in the post-migrant society?”, the relationship between racism and anti-semitism and the neoliberal appropriation of anti-racism. Language: DE Translation: EN Recording: Yes filmen und translation noch mal anfefragt 1.6. Tribunal NSU-Komplex auflösen 2022-07-01T21:30:00+02:00 21:30 1:00 Content fusion22-10504-rausch_a_journey_of_consciousness_ein_ausflug_in_bewusstseinswelten CC BY-SA 4.0 true Rausch - a journey of consciousness / ein Ausflug in Bewusstseinswelten de Talk Der Vortrag widmet sich Bewusstseinswelten im Spannungsfeld zwischen Hingabe, Ekstase und Kontrollverlust: Rauschzustände. Welche Arten kennen wir? Wie können wir mit ihnen umgehen? Welchen positiven Nutzen können wir aus veränderten Bewusstseinszu-ständen gewinnen? Was braucht es, um sich darin sicher und gut zu fühlen (auch im Hin-blick auf eine Festivalsituation)? Kommt vorbei und lasst uns Ideen austauschen! This talk is about worlds of consciousness in the tension between surrender, ecstasy, and loss of control: states of intoxication. What kinds are we familiar with? How can we deal with them? What positive benefits can we gain from altered states of consciousness? What does it take to feel safe and good? Let`s come together and share ideas. Language: DE Translation: EN Recording: No Barbara Bewusstseinsforscherin 2022-07-01T23:30:00+02:00 23:30 1:00 Content fusion22-10575-star_departers_trance4mation_ftm_visual_drag_radio_show CC BY-SA 4.0 true Star Departers - Trance4Mation FtM - Visual Drag Radio Show de Performance All Queers der Fusion tuned rein in die Drag-King-and-Queen-Radio-Show für Ohren, Augen und Gehirnmasse! Mit Tanz, Gesang, Lipsync. und Rave bringen dich diese Party Starters auf direktem Weg ab vom binären Trampelpfad. Einige Stars der Venus Boys in Union mit der Wiedergeburt der Gruppe um Otto Autobahn zerfleddern dein Brain durch Sex-Positivity, Pop-Kultur und Light-Show! All Queers of the Fusion tune in to this Drag-King-and-Queen-Radio-Show for ears, eyes, and brains! With dancing, singing, lipsync, and raving, these party starters will take you straight off the binary beaten path. Stars from Berlin Drag collective Venus Boys in union with the freshly reincarnated group Otto Autobahn will wreak havoc on your brain and body through sex positivity, pop culture, and light-show! Language: DE + EN Recording: No Visual Drag Radio Channel 2022-07-01T11:00:00+02:00 11:00 1:30 Content fusion22-10350-techno_yoga CC BY-SA 4.0 true Techno Yoga Workshop Techno Yoga ist eine sehr freie Form des Yoga. Weit entfernt von jedem Leistungsdruck leitet Rob mit seinen 50 Jahren Yoga-Erfahrung die Session an, ohne zu über- oder unterfordern. Rob findet, dass Techno Musik hervorragend passt, um tiefe, meditative Zustände hervorzurufen – das finden wir auch! Techno Yoga is a very free form of yoga done to techno music. Rob has been practicing and teaching yoga for 50 years. His approach is very different to the competitive, mechanical and gymnastic forms commonly taught these days. Rob tries to support participants within their capabilities -– helping to explore boundaries without pressure. He finds techno ideal because of its hypnotic, trance-inducing quality. We think so too! 2022-07-01T18:30:00+02:00 18:30 1:00 Content fusion22-10040-zart_frei_let_s_unfuck_the_patriarchy_out_of_our_bodies CC BY-SA 4.0 false Zart & Frei: "Let's unfuck the patriarchy out of our bodies" de Inwiefern strukturiert das Patriarchat noch immer unsere Sexualität? Was kann sexuelle Befreiung aus queerfeministischer Perspektive bedeuten und wo ist sie bereits Realität? Carolin Wiedemann hat Antworten und liest das Kapitel über “Sex ohne Sexismus” aus ihrem Buch „Zart und frei. Vom Sturz des Patriarchats“. Danach gibt es Raum zur Diskussion. To what extent does patriarchy still structure our sexuality? What can sexual liberation mean from a queer feminist perspective and where does it already show up? Carolin Wiedemann has some answers and reads the chapter „sex without sexism“ from her book “Zart und frei. Vom Sturz des Patriarchats”. Followed by a talk with the audience. Language: DE Translation: EN Recording: Yes Carolin Wiedemann 2022-07-02T23:30:00+02:00 23:30 1:00 Content fusion22-10968-britney_s_fears CC BY-SA 4.0 true Britney's Fears de Band Die grrrl-Punk-Band aus Halle macht auf je-den Fall Punk, manchmal auch Pop. Britney is free, fehlt nur noch die Befreiung vom Patriarchat. Sie machen abgefahrenen Sound, und sie haben was zu sagen! Britney is free - now the liberation of patriarchy is still missing! Grrrl-punk, pop, a kind of new wave with a clear message. Language: DE + EN Recording: No 2022-07-02T14:45:00+02:00 14:45 1:30 Content fusion22-10368-die_radikalen_toechter CC BY-SA 4.0 false Die Radikalen Töchter de Workshop Language: DE I EN I NONE I ALL I FR I SP Translation: EN I DE I FR I SP Recording: Yes I No Die Radikalen Töchter 2022-07-02T16:15:00+02:00 16:15 1:00 Content fusion22-10358-how_to_aktivismus_in_deutschland CC BY-SA 4.0 false How to Aktivismus in Deutschland de Talk In einer spannenden Runde diskutieren wir Aktivismus in Deutschland aus drei verschiedenen Blickwinkeln. Ob es für frauengeführte Aktivistinnengruppen schwieriger ist, deren Botschaft in die Gesellschaft einzubrin- gen, erzählen uns die Radikalen Töchter. Ob Aktivismus mit Museum vereinbart werden kann, erzählt uns Salma aus dem Projekt Multaka. Christoph dekonstruiert Männerbünde und erzählt uns wie. In this exciting panel we’re going to discuss Activism in Germany from three different perspectives. Whether it’s easy for women led activist groups to bring out their message into the society, The „Radical Daughters“ will tell us. Whether activism can come from the Museum, Salma from project „Multaka“ will tell. Christoph deconstructs male monocultures as a daily job and will tell us how. Language: DE Translation: EN Recording: Yes Radikale Töchter Salma Jreige Christoph May 2022-07-02T09:30:00+02:00 09:30 1:30 Content fusion22-10981-karate_bewegung_am_morgen_mit_elementen_aus_dem_karate_do CC BY-SA 4.0 true Karate - Bewegung am Morgen mit Elementen aus dem Karate-Do de Workshop Wir starten den Tag mit Karate! Isa zeigt uns alles - von der Mobilisierung der Gelenke über Koordinationsübungen, die Körper und Geist verknüpfen, bis zu gymnastischen Übungen und Bewegungen aus dem Karate-DO: Blocks, Tritte, Stöße. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Und Karate können wir es schon nennen, der Fokus liegt aber in erster Linie auf Bewegung und Koordination, nicht auf gegenseitigem Hauen! The day starts with Karate! Isa invites us to mobilise our joints, exercise to connect body & mind, and will show us gymnastic and classical movements of Karate: blocking, pushing and kicking. You don‘t need any previous knowledge – just come barefoot and with the wish to be awake and aware for the day! Language: DE Recording: No Isa Perea 2022-07-02T21:00:00+02:00 21:00 1:30 Content fusion22-10337-logbuch_netzpolitik CC BY-SA 4.0 false Logbuch: Netzpolitik de Talk Für die kommende Ausgabe ihres Podcasts verlegen Linus Neumann und Tim Pritlove vom CCC das Studio live auf unsere Bühne und präsentieren: eine erlesene Selektion tagesaktueller netz- und digitalpolitischer Ereignisse und Fakten, eingeordnet in die richtigen Kontexte und vertieft durch die Expertise ihrer illustren Gäste. Dieses Mal mit an Bord: Katharina Nocun und Karl Engelhardt, beide Netzaktivist*innen und Polytalente. For the upcoming edition, Linus Neumann and Tim Pritlove from the CCC move the studio to our stage and present their podcast live: an excellent selection of daily net and digital political facts and happenings, placed in the right contexts and extended by the expertise of their illustrious guests. This time on board: Katharina Nocun and Karl Engelhardt, both net activists and multi-talented. Language: DE Translation: EN Recording: Yes Tim Pritlove & Linus Neumann - live mit Katharina Nocun & Karl Engelhardt 2022-07-02T11:15:00+02:00 11:15 1:30 Content fusion22-10966-morning_dance CC BY-SA 4.0 true Morning Dance de Workshop Bewege deinen Körper, bevor du in den Tag startest! Tanze dich, lass deine Seele fliegen. Wir nutzen Bewegung als Meditation. Verbinde dich mit deinem Sein, deinem Körper, tanze das, was du bist. Leben ist Energie in Bewegung - wir wollen die Rhythmen ehren! Egal ob du deinen Kopf frei tanzt, ruhig mit deiner Atmung bist oder die heilige Wut aus dir tanzst. Move your body before you start the day! Dance your inner self, let your soul fly. We use movement as meditation. Connect with your being and your body, dance what you are. Life is energy in motion, and we want to honor the rhythms. No matter if you dance your mind free, are silent in breathing, or let the holy rage come out through dance. Language: DE + EN Recording:No Henrike Grolik Anja Kühne 2022-07-02T19:30:00+02:00 19:30 1:00 Content fusion22-10940-ni_una_menos CC BY-SA 4.0 false Ni Una Menos de Talk Feminizide, die traurige Spitze des Eisbergs einer immer noch patriarchal strukturierten und sexistischen Gesellschaft. Morde an Frauen, weil sie Frauen sind: Das passiert immer noch und immer mehr, überall. In Deutschland bringt alle 3 Tage ein Mann seine (Ex-)Frau oder Partnerin um. Wir sagen: NiUnaMenos! NichtEineMehr soll sterben! Die Aktivistinnen erzählen vom Kampf in Argentinien über Mexiko bis zu uns – kommt vorbei und reiht euch ein! Femicides, the sad tip of the iceberg of a still patriarchally structured sexist society. Murders of women because they are women: this is still - and even more and more - happening, every-where. In Germany, every 3 days a man kills his (ex-)wife or partner. We say: NiUnaMenos! NoOneMore shall die! The activists talk about the struggle in Argentina, Mexico and here - come and join us! Language: DE Translation: EN Recording: Yes Alejandra Mendez NiUnaMenos Berlin 2022-07-02T17:30:00+02:00 17:30 1:30 Content fusion22-10339-symphotopia_music_making_for_everyone CC BY-SA 4.0 true Symphotopia - music making for everyone de Workshop Was wäre, wenn wir alle Instrumente spielen könnten und diese immer dabeihaben? Was wäre, wenn Hierarchie keine Rolle spielt und es keine*n Dirigent*in braucht? Heute erschaffen wir Symphotopia! Wir nutzen unsere Stimme, Bodypercussion, Songelemente und noch viel mehr. What if we all can make music? What if there is no Hierarchy and no Conductor to achieve it? What if we can play every instrument since it has always been with us? We want to arouse the idea of a Symphotopia! Our Voice, Bodypercussion, and free rhythm and song elements will be our only tools to be used for finding this vision. Language: DE + EN Recording: No Mozaiksounds 2022-07-02T13:30:00+02:00 13:30 1:00 Content fusion22-10359-you_speak_very_good_german_vol_ii CC BY-SA 4.0 false You speak very good German Vol II de Talk Es geht um rassistische Stereotype. Nach erfolgreichem Aufenthalt in Deutschland als Migrant*in, kommt die neue Situation als „Einheimische*r“ auf die Pfanne. Im Schritt 2 geht‘s nun um bürokratische Umwandlung, jetzt haste nen deutschen Pass... und nu? Biste selbst Deutsche*r. Wie geht‘s weiter? Was wird erwartet? ...viele offene Fragen zur Integration in Deutschland! It‘s about racist stereotypes and pictures in our heads. After a successful residency in Germany as a newcomer, the state of „local“ is put on the grill. In this second step we talk about bureaucratic conversion and transformation. Now you have a German passport, so what? Are you really German? Where does life go from there? What awaits you? And many more open questions about integration in Germany. Language: DE Translation: EN Recording: Yes Yaßoura 2022-07-03T10:00:00+02:00 10:00 3:30 Content fusion22-10519-tanzen_3000 CC BY-SA 4.0 true Tanzen 3000 de Workshop Tanzen3000 ist der erste Ecstatic Dance, der mehr HipHop als Hippie is. Erst bouncen wir uns ein mit einem angeleiteten Warm-Up, dann kloppen wir ein DJ Set hinterher. Es gibt nur eine Regel: TANZEN bis zum Schluss, ohne Ablenkung (kein Quatschen, kein Ballern) und - desolé - kein Prosecco zwischendurch. Die Tanzen3000 Crew hat backgrounds in professionellem Tanz, Rap, DJing und Somatik. Tanzen3000 is the first Ecstatic Dance that’s more Hip Hop than hippie. First, we get your bodies bouncing with a guided warm-up, then we pump a DJ set. You just need to agree to one thing: DANCING from beginning till end: no chatting, no drugs and - apologies - no prosec- co in between.Tanzen3000 is a crew with backgrounds in raving, pro dancing, DJing, rapping and somatics. Language: DE + EN Recording: No Ben Pavlidis & Crew